Dr. Wulf Hauser

Schiedgerichtsbarkeit

  • Über 100 Schiedsverfahren, die Mehrheit davon ICC und VIAC.
  • Österreichisches Mitglied des Internationalen Schiedsgerichtshofs der ICC von 2012 bis 2018.
  • Von Chambers in Band 2 für Schiedsgerichtsbarkeit in Österreich eingestuft.
  • ICC Bulletin hat zwei seiner Fälle veröffentlicht, einen über das FIDIC Red Book, den anderen verfahrensrechtlich.
  • Voll ausgebildet im Common Law: LL.M. von Georgetown, zugelassen im Staat New York und in Washington, D.C. und vier Jahre praktische Erfahrung in Washington, D.C., der Großteil davon in Litigation.
  • Sehr große Erfahrung in grenzüberschreitenden M&A-Transaktionen, hat bei etwa 400 mitgewirkt. Daher Spezialisierung in post-M&A-Schiedsverfahren.
  • Viele baurechtliche Fälle, wie beispielsweise unter FIDIC.
  • Energie-Fälle, beispielsweise Preisanpassung für Gasverträge.
  • Umfassendes Training in Buchhaltung und Bilanzierung durch Studien an der Wirtschaftsuniversität und mehrere Jahre Tätigkeit für Ernst & Young.
  • Vom ICC Centre for Expertise als Sachverständiger bestellt, um Fragen amerikanischen Buchführungsrechts zu entscheiden.

Dr. Wulf Gordian Hauser LLM
Gründer und Managing Partner
Seilerstätte 18-20
1010 Wien
Tel.: +43-1-512 29 00-14
Fax: +43-1-513 77 42
e-mail: hauser@hauserpartners.com
VCARD herunterladen